Chirurgie Compact 2022

tHEMENBLÖCKE | Programm*

16. – 19. Mai 2022

* Änderungen vorbehalten

16. Mai 2022

Registrierung ab 12:15 Uhr
Begrüßung um 13:00 Uhr

HERNIEN

Vorsitz: F. Mayer, Hallein | R. Fortelny, Wien

13:30

13:50 – 14:30

Bauchwand und Leistenkanal: Streifzug durch die Anatomie

M. Lechner, Salzburg

Die Leistenhernie: Streifzug durch die Anatomie

F. Mayer, Hallein

Industrieausstellung

14:45

15:15

Die Umbilicalhernie

R. Fortelny, Wien

Die Hiatushernie mit und ohne Refluxerkrankung

B. von Rahden, Salzburg

Kaffeepause Nachmittag – Industrieausstellung

16:00 – 18:00

Workshop für Netze und Klammernaht Instrumente

M. Lechner, Salzburg | F. Mayer, Hallein

17. Mai 2022

Begrüßung um 08:45 Uhr

MAGEN UND ÖSOPHAGUS

Vorsitz: K. Emmanuel, Salzburg | H. Stein, Nürnberg

09:00

09:20 – 10:30

Magen und Ösophagus: Streifzug durch die Anatomie

K. Emmanuel, Salzburg

Gutartige Erkrankungen des Ösophagus und Magen: Divertikel, Motilitässtörungen, Verätzung, Perforation

F. Singhartinger, Salzburg

Kaffeepause – Industrieausstellung

11:00

11:45 – 12:30

Ösophagus CA

H. Stein, Nürnberg

Magen CA

M. Biebl, Linz

mITTAGSpause – Industrieausstellung

RARITÄTENKABINETT

Vorsitz: J. Pratschke, Berlin | D. Öfner-Velano, Innsbruck

13:45 – 14:15

Wilkie-Syndrom

B. von Rahden, Salzburg

Dunbar-Syndrom

J. Pratschke, Berlin

BASICS

Vorsitz: D. Öfner-Velano, Innsbruck | J. Pratschke, Berlin

14:15

14:35

14:55 – 15:45

Endoskopische Anlage einer PEG mit Video

T. Jäger, Salzburg

Anlage einer PEG / Witzel-Fistel

Öfner-Velano, Innsbruck

Anlage Ileostoma und Colostoma

Fichtner-Feigl, Freiburg

Kaffeepause – Industrieausstellung

16:00 – 18:00

Workshop für Netze und Stapler

M. Lechner, Salzburg | T. Jäger, Salzburg

18.Mai 2022

AKUT UND RECHT

Vorsitz: D. Wagner, Graz | S. Kastner, Innsbruck

09:00

10:00 – 10:30

Die Chirurgische Assistenzarztausbildung

S. Kastner, Innsbruck

Akuter Thorax

J. Hutter, Salzburg

Kaffeepause – Industrieausstellung

AKUT UND SCHWIERIG

Vorsitz: K. Emmanuel, Salzburg | D. Wagner, Graz

11:00 – 12:20

Das Akute Abdomen

D. Wagner, Graz

MIttagspause – Industrieausstellung

BLICKDIAGNOSE QUIZ

Vorsitz: H. Stein, Nürnberg | A. Gabersek, Hallein

13:45 – 14:30

Radiologie: 10 Bilder

Laborkonstellation: 10 Bilder

Klinischer Situs: 10 Bilder

Kaffeepause – Industrieausstellung

TRANSPLANTATIONEN IN DER CHIRURGIE

14:30 – 15:45

Vorsitz: D. Öfner-Velano, Innsbruck | J. Pratschke, Berlin

Grundsätzliches

J. Pratschke, Berlin

Lebertransplantation

J. Pratschke, Berlin

Nierentransplantation

J. Pratschke, Berlin

Pankreastransplantation

J. Pratschke, Berlin

Kaffeepause – Industrieausstellung

16:00 – 18:00

Workshop für Netze und Stapler

M. Lechner, Salzburg | T. Jäger, Salzburg

19.Mai 2022

COLON UND REKTUM

Vorsitz: D. Öfner-Velano, Innsbruck | F. Aigner, Graz

09:00

09:30 – 10:30

Streifzug durch die Anatomie

D. Öfner-Velano, Innsbruck

Klassische Kolonresektionen & Rekonstuktionen

D. Öfner-Velano, Innsbruck

Kaffeepause – Industrieausstellung

11:00

11:45 – 12:30

Die Rektumchirurgie – Wann, Was, Wie?

F. Herbst, Wien

Die Proktologie – Was erwartet mich?

F. Aigner, Graz

MIttagspause – Industrieausstellung

CLINICAL SCENARIOS

Vorsitz: W. Brunner, St. Gallen

13:30 – 14:30

Klinischer Fall 1

f. Herbst, Wien

Klinischer Fall 2

M. Weitzendorfer, Salzburg

Klinischer Fall 3

F. Mayer, Hallein

Ende Chirurgie Compact ca. 15:00 Uhr

Die Veranstaltung ist im Rahmen des Fortbildungsprogramms der Österreichischen Akademie für Ärzte eingereicht und Sie erhalten hierfür 24 DFP Punkte.
Hier Programm downloaden

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen! 

wir haben in enger Abstimmung mit den Young Surgeons Austria und weiteren Gesprächen mit jungen, in der Ausbildung befindlichen, Chirurginnen und Chirurgen das Format Chirurgie Compact erweitert. Aufgrund der hohen Akzeptanz von Chirurgie Compact und der hohen Qualität der Vorträge war der Wunsch, die Veranstaltung von zweieinhalb auf vier Tage zu verlängern und noch detaillierter und praxisorientierter
auf die Themen einzugehen.
Hierzu werden uns wieder international hochkarätige Referenten zur Verfügung stehen, die Ihnen die aktuellen Themen der derzeitigen Datenlage präsentieren, zusätzlich werden wir Ihnen hierbei praxisbezogene Tipps und Leitfäden für den Alltag mitgeben.
Chirurgie Compact ist somit nicht nur ein Format, das junge Chirurginnen und Chirurgen sondern auch erfahrende Kolleginnen und Kollegen anspricht.Wir würden uns freuen, wenn wir Sie auch dieses Jahr wieder in Salzburg begrüßen dürfen und freuen uns auf eine gute Fortbildungsveranstaltung CHIRURGIE COMPACT 2022 mit viel Interaktion und konstruktivem Feedback von Ihnen.

Mit kollegialen Grüßen

Die Wissenschaftliche Leitung
Wir danken unseren Sponsoren für die Unterstützung unseres produkt- und inhaltsneutralen Kongress!